Softskills24 Info

... because skills matter

Wed10162019

Last updateWed, 14 May 2014 11am

Das Mesoeclat Konzept- Anti-Aging-Treatment

Mesoeclat Konzept

Das Anti-Aging-Treatment der spanischen Firmas Mesoestetic wird in Hollywood als durchschlagender Dritter Weg zu

Botulinustoxin gehandelt. Die Mesoeclat-Prozedur wirkt verfrühten Hautalterungen entgegen, dämpft Fältchen und gibt der Haut ihren juvenilen Glanz zurück. Anfangs als Kurtherapie mit fünf Sessionen ausgelegt, ist dagegen bereits nach der ersten Behandlung ein Auf der Stelle-Effekt sichtbar.

Eingestiegen wird mit einer Abschälungs-Lösung auf der Ausgangsebene von Salicyl- und Azelainsäure, die auf die Haut verteilt wird. Hierdurch werden abgestorbene Hautschüppchen abgelöst, Ungleichmäßigkeiten separiert und die Zellreformation gefördert. Obwohl das Peeling anfangs auf der Haut ein wenig beißen kann, ist es ebenfalls für sensibele Haut stimmig.

Als zweite Maßnahme massiert die Kosmetikerin den effektvollen Stoffinhalt einer Mesoeclat-Ampulle in die Haut ein, bis dieser voll eingezogen ist. Die Komposition aus kohlenstoffhaltigem Silizium, L-Carnitin und Liponsäure bestärkt die Haut und regenerierent die biegsamen und kollagenen Fiber. Zum Schluss kommt die Mesoeclat Salbe zur Anwendung, die zur Nachprozedur für zuhause angelegt wird.

Wo schlussendlich nach der Prozedur die Haut zu Trockenheit neigen kann, sollte die Creme jeden Tag morgens und abends aufgetragen werden. Sie hilft, die Haut zu durchfeuchten und die Hautkonsistenz zu raffinieren. Schon nach der ersten Sitzung wirkt die Haut wie gewienert, feine Linien sind abgemildert, die Gesichtsfarbe strahlt.

Die Richtlinie nach P.T. Roth

Er ist der Erschaffer der gleichnamigen klinischen Hautpflege, 1993 in den den Vereinigten Staaten von Amerika auf den Markt gebracht und einstweilen in über 16 Ländern verkauft.

Roth ist fachkundig auf richtungsweisende Produkte mit erfinderischen Wirkstoffen wie zum Beispiel das rote Harz (Liquor)des Drachenblutbaums (Dracaena cinnabari), das Mittelpunkt des Facial-Erzeugnisses: Laser Free Resurfacer.

Jenes ist maßgearbeitet für eine Haut, die von negativen Milieueinflüssen und Aufregung überprüfbar geschädigt ist. Sie wirkt aschfahl, müde und unruhig, zeigt Gräben und Linien. Die Therapie beginnt nach der Basissäuberung mit einem zarten Folienabzug aus wirksamer Glykolsäure. Es kribbelt auf der Haut, die ein klein bisschen rötet.

Infolgedessen ist sie einwandlos gerüstet für das Laser Free Resurfacer Therapeutikum mit dem Drachenblut. Es flickt und verjüngt die Haut. Nach der kosmetischen Gesichtsbehandlung sieht die Hautfarbe erneut faltenlos und stramm aus. Zur Bewahrung führt man die Therapie mit dem roten Mittel  vollkommenerweise zu Hause fort. Es sollte zweimal Tag für Tag auf die gesäuberte Haut appliziert werden.