Softskills24 Info

... because skills matter

Tue01252022

Last updateWed, 14 May 2014 11am

Finanzen

Marktaufschlag und Hybridanleihen

Hybridanleihen

Aus der Perspektive des Ausgebers handelt es sich im Zusammenhang der Hybridanleihen um eine Mischart aus Eigen-

Tilgungsprofit und Nullkupon-Anleihen

Nullkupon-Anleihen (Zero Bonds)

Zero Bonds sind Schuldverschreibungenn, die nicht mit Zinskupons ausgestattet sind. An Stelle zyklischer Zinszahlungen

Diskrepanzen des Wechselkurses - Waehrungswagnis

Finanziers sind einem Währungswagnis ausgesetzt, wenn sie auf fremdländische Währung lautende Papiere halten und der zugrunde liegende Devisenkurs sinkt. Vermöge der

Bonds-Format festverzinslicher Wertpapiere

Sonderarten von Bonds

Im Folgenden beschreiben wir ein paar Anleiheformen, die besondere Rechte oder atypische Nebenabreden inkludieren,

Seperate Anteilsscheine und Fondsvermoegen

"Fonds" sind rundheraus verallgemeinernd gesprochen Kapital zur gemeinschaftlichen Anlage.

Legal und ökonomisch mögen solche Fonds sehr

Put-Option und Step-Up-Anleihen

Step-Up-Anleihen

Bei der Step-Up-AnleiheObligation wird anfangs ein vergleichsweise niedriger Zins gezahlt, hinterher dann ein

Zertifikate aehneln in ihrer Arbeitsweise den Optionsscheinen

Unter der Notation "Zertifikate" werden im Markt zahlreiche Produkte angeboten. Je nach Emittent können Zertifikate ungeachtet komparabeler Aufmachung verschiedene Namen

Aktie-Verpflichtung zur Leistung

Aktien: Die Aktie ist ein Proportions- oder Mitbesitzerpapier, welches ein Mitgliedschaftsrecht des Shareholders an einer Aktiengesellschaft in einem Aktienzertifikat verbrieft.

Urteilsfindungshilfe-Länderratings

Länderrisiko und Transferrisiko

Vom Länderwagnis spricht man, wenn ein fremdländischer Schuldner trotz eigener Zahlungsfähigkeit auf Grund fehlender

Open-end-Zertifikate - Beachtung der Wertpapierprospekte

Unter der Bezeichnung "Zertifikate" werden im Markt eine große Anzahl Produkte angeboten. Je nach Emittent mögen Zertifikate trotz analoger Aufmachung vielfältige Namen führen.

Festgelegte Quote-Wertpapiere

Sonderkonstruktionen sind z. B. Wertpapieranleihen auf zwei verschiedene Aktien (so genannte Two-Asset-Aktienanleihen) oder im Übrigen Knock-in-Aktienanleihen. Bei Letzteren ist bei

Währungsadaptierungen und Inflationswagnis

Das Inflationswagnis beschreibt die Fährnis, dass der Geldgeber vermöge einer Geldentwertung einen Vermögensschaden erleidet. Dem Fährnis unterliegt zum einen der Realwert des

Satzung-Grundkapital und Nennwertaktie

In der BRD gibt es die Nominalwertaktie und die Stückaktie. Eine deutsche Aktiengesellschaft darf bei weitem nicht beiderlei Aktien anordnungen, statt dessen entweder einzig Nennwertaktien oder

Typen von Zertifikaten

Unter der Bezeichnung "Zertifikate" werden im Markt reichlich Produkte offeriert. Je nach Emittent können Zertifikate trotz gleichartiger Aufmachung verschiedene Namen führen.

Aktienprägung und Stückaktien

In Deutschland gibt es die Nominalwertaktie und die Stückaktie. Eine deutsche AG kann nicht beiderlei Aktien prägungen, sondern entweder ausschließlich Nennwertaktien oder einzig Stückaktien

Anleger und Inflationswagnis

Das Inflationswagnis beschreibt die Fährnis, dass der Anleger im Zuge einer Geldentwertung einen Vermögensschaden erleidet. Dem Fährnis unterliegt zum einen der Realwert des existierenden

Repackaging - Ansprüche an eine Anleihe

Kreditbeanspruchungen mit einer Verzinsung, die sich an einem Wertpapierkorb orientiert, sind Wertpapiere mit einer festen Periode, deren Aufzins und dabei ebenfalls Wertentwicklung von

Fondsobjekt - Eigentum zur gemeinschaftlichen Anlage

"Fonds" sind rundum pauschal gesprochen Eigentum zur gemeinschaftlichen Anlage.

Legal und kommerziell können jene Fonds sehr wechselvoll

Kapital, Darlehen und Börsenbegebenheiten

Mangelnde Liquidität obgleich Market Making forciert wird - Bei eine Vielzahl Anteilscheinen setzen Market Maker (Herausgeber oder ein Dritter) meist zwar während der vollständigen Zeitspanne

Face Value Kapital und Aktienanleihen

Aktienanleihen sind mit einem üblicherweise hohen, über dem Marktzinslevel vorliegenden Coupon ausgerüstete Wertpapiere, bei denen die Rückzahlungskondition en speziell ausgestaltet

Verbriefte Zahlungszusicherung, Aktienkorb

Kreditbeanspruchungen mit einem Zinsaufschlag, welche sich an einem Aktienkorb ausrichtet, sind Papiere mit einer festen Dauer, deren Zinsaufschlag und auf diese Weise genauso