Softskills24 Info

... because skills matter

Thu04262018

Last updateWed, 14 May 2014 11am

Finanzen

Arrangierter Geld- und Briefkurs

Notierung

Zertifikate werden entsprechend der Ausgestaltung in Stück oder in Von Hundert abgefasst. Bei Stücknotation können nur ganze

Repackaging - Ansprüche an eine Anleihe

Kreditbeanspruchungen mit einer Verzinsung, die sich an einem Wertpapierkorb orientiert, sind Wertpapiere mit einer festen Periode, deren Aufzins und dabei ebenfalls Wertentwicklung von

Geldwertabbau und Inflationswagnis

Das Inflationswagnis beschreibt die Gefahr, dass der Geldgeber im Zuge einer Geldentwertung eine Vermögenseinbuße erleidet. Dem Fährnis unterliegt zum einen der Realwert des existierenen

Finanzier - Steuerliche Risiken auf eine Geldanlage

Überprüfen Sie bei dem Geschäftsbeschluss Ihre monetären Verhältnisse darauf, ob Sie zur Zahlung der Aufschläge und ggf. kurzfristigen Tilgung des Kredits auch hernach in der Lage sind,

Transferfährnis und ausländische Debitoren

Länderfährnis und Transferfährnis

Vom Länderrisiko spricht man, sowie ein ausländischer Debitor ungeachtet eigener Solvenz auf Grund fehlender Transferfähigkeit

Kapital, Darlehen und Börsenbegebenheiten

Mangelnde Liquidität obgleich Market Making forciert wird - Bei eine Vielzahl Anteilscheinen setzen Market Maker (Herausgeber oder ein Dritter) meist zwar während der vollständigen Zeitspanne

Kursentwicklung - Konjunkturlagefährnis

Unter dem Konjunkturlagefährnis wird die Gefahr von Kursverlusten verstanden, die folglich in Erscheinung treten, dass der Anleger die Wirtschaftslageentwicklung nicht oder nicht

Zinsstruktur von Wertpapieren-Sekundärmarkt

Spezialitäten resultieren dann, sowie die dem Portfolio zukommenden Zahlungen durch alternative Vereinbarungen abgewandelt wurden. In diesem Zusammenhang können sich

Seperate Anteilsscheine und Fondsvermoegen

"Fonds" sind rundheraus verallgemeinernd gesprochen Kapital zur gemeinschaftlichen Anlage.

Legal und ökonomisch mögen solche Fonds sehr

Die Basisrisiken am Kapitalmarkt

Auswirkungen am Kapitalmarkt

Modifikationen im Steuerrecht eines Landes, welche die Einkommenssituation der Investoren oder die

Bestimmte Quantitaeten bei Aktien

Aktienanleihen sind mit einem typischerweise hohen, über dem Marktzinsniveau vorliegenden Coupon ausgestattete Wertpapiere, bei denen die Rückzahlungsbedingungen besonders

Quanto-Struktur, Market Maker und Zertifikat-Handel

Handel

Zertifikate werden börslich wie auch außerbörslich gehandelt. Der Ausgeber oder ein Dritter (Market Maker) stellen generell während

Zertifikate aehneln in ihrer Arbeitsweise den Optionsscheinen

Unter der Notation "Zertifikate" werden im Markt zahlreiche Produkte angeboten. Je nach Emittent können Zertifikate ungeachtet komparabeler Aufmachung verschiedene Namen

Hinblick-Selbstverwahrung und Risiken - Wertpapiere

Von einem Verlustgeschäft abgesehen, mag man jedoch auch sonstige finanzielle Defizite erfahren. Z. B. durchlaufen Selbstverwahrer sehr häufig erst nach Jahren zufällig bei der

Urteilsfindungshilfe-Länderratings

Länderrisiko und Transferrisiko

Vom Länderwagnis spricht man, wenn ein fremdländischer Schuldner trotz eigener Zahlungsfähigkeit auf Grund fehlender

Bonds Sonderformen

Sonderformen von Bonds

Im Folgenden beschreiben wir ausgewählte Bondformen, die besondere Rechte oder atypische Nebenabreden inkludieren, aber ferner an eine sonstige Bezugsgröße gepaart sein mögen.

Teuerungsratetrends - Investoren und Währungswagnis

Investoren sind einem Währungswagnis ausgesetzt, sobald sie auf fremdländische Währung lautende Anteilscheine halten und der unterliegende Devisenkurs sinkt. Vermöge der Wertsteigerung

Währungsadaptierungen und Inflationswagnis

Das Inflationswagnis beschreibt die Fährnis, dass der Geldgeber vermöge einer Geldentwertung einen Vermögensschaden erleidet. Dem Fährnis unterliegt zum einen der Realwert des

Briefkurs und Geldbörsennotierung

Unbeständigkeit

Die Kurse von Wertpapieren weisen im Zeitablauf Unstetigkeiten auf. Das Maß solcher Schwankungen binnen einer bestimmten Zeitspanne wird als Wandelbarkeit bezeichnet.

Anleger und Inflationswagnis

Das Inflationswagnis beschreibt die Fährnis, dass der Anleger im Zuge einer Geldentwertung einen Vermögensschaden erleidet. Dem Fährnis unterliegt zum einen der Realwert des existierenden

Sekundärmarkt-Notierung von Zertifikaten

Notierung

Zertifikate werden entsprechend der Ausgestaltung in Stück oder in V. H. abgefasst. Bei Stücknotierung können nur ganze Stücke