Softskills24 Info

... because skills matter

Tue01252022

Last updateWed, 14 May 2014 11am

Moderne Beziehung

IQ und Schulleistung

Vernunft mag man bestimmen als die Tauglichkeit, Probleme zu beheben, dadurch, dass in einer neuen Lage Beziehungen erfaßt und Signifikanzzusammenhänge erzeugt werden.

Die Weltauffassung von Kleinkindern in der Vorpubertätsphase

Sofern auch bei weitem nicht von einer mit der geschwinden physischen Evolution in Erscheinung tretenden ebenfalls schnellen intellektuellen Reifung gesprochen werden kann, so bestätigen sich jedoch darüber hinaus keinerlei Hinweise für eine Intelligenzregression bei den gegenwärtigen Heranwachsenden — au contraire,

Körperwachstum und Fortentwicklung von Gehirn und Nervenzellen

Die bestimmenden Größen der Weiterentwicklung sind Vererbung, Milieu und Selbststeuerung.

Kongenital sind strukturell-genetische sowie

Vorpubertäre Erscheinungsformen

Die psychische Erscheinungsgestalt der Adoleszenz und Voradoleszenz mit ihren Verhaltenserschwernissen und zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen scheinen im

Ausbildung von Zellverknüpfungen

Als Schulkindalter deklariert man den Altersabschnitt inmitten Schuleintritt und Auftakt der physischen Reife (Vorpubertät). Man bezeichnetdiese Zeit 'Schulkindalter', wo doch die

Sexuelle Kontake von Jugendlichen-Aufklärung

Die grosse Mehrzahl der Adoleszenten begrüßt voreheliche Sexualkontakte, allerdings einzig dann, falls Liebe damit verbunden ist. Liebe sowie Treue sind die elementaren

Selbststeuernde Tendenzen-Fortentwocklung-Kind

Die Fortentwicklung der Persönlichkeit ist ein eingliedernder Verlauf, daraus ergibt sich: die daran involvierten Faktoren stehen in enger gegenseitiger Interaktion. Im einzelnen Dasein können